Beurer BG 40 digitale Körperanalysewaage aus Sicherheitsglas, Körperfettmessung und Kalorienanzeige

44,63

Marke Beurer
Farbe Black
Besonderes Merkmal Tragbar, Smart, Leicht
Anzeigetyp LCD

Info zu diesem Artikel

  • Elegant gerahmte Analysewaage zur Ermittlung von Gewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil, Knochenmasse und Kalorienanzeige (AMR/BMR)
  • Ihre Benutzerdaten (Geschlecht, Größe etc.) können Sie auf den zehn Speicherplätzen hinterlegen, die Bedienung erfolgt über moderne Sensortasten
  • Durch die fünf individuell einstellbaren Aktivitätsgrade und Ihren Benutzerdaten wird Ihr Kalorienbedarf (Grund- und Aktivitätsumsatz) exakt ermittelt
  • Die Elektroden aus gebürstetem Edelstahl und das moderne, zweizeilige Schwarz-Display lassen die Digitalwaage zum Hingucker in Ihrem Bad werden
  • Das Sicherheitsglas ermöglicht eine Tragkraft bis 150 kg, die Einteilung erfolgt in 100 g bzw. 1% Schritten, nach Verlassen der Waage schaltet diese sich automatisch ab

Produktbeschreibungen

BG 40 Glas-Diagnosewaage: Elegant gerahmte Glas-Diagnosewaage zur Überwachung von Gewicht und Körperfett

Die Glas-Diagnosewaage BG 40 von Beurer bietet nicht nur ein edles Design, sondern auch zahlreiche Funktionen, wie zum Beispiel die Auswertung von Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil, Knochenmasse und Kalorienanzeige (AMR/BMR).
Die Waage ist mit einer Trittfläche aus Sicherheitsglas und modernen Sensortasten ausgestattet. Zudem verfügt sie über einen Sportlermodus mit fünf Aktivitätsgraden und 10 Benutzerspeicherplätzen. Die Waage ist für eine Tragkraft von 150 kg ausgelegt.

Wichtige Eigenschaften auf einen Blick:

  • Elegant gerahmte Glas-Diagnosewaage
  • Quadratisches Schwarz-Display mit zweizeiliger Anzeige (Ziffernhöhe 22 mm – für Gewichtsanzeige)
  • Trittfläche aus Sicherheitsglas (29 x 28 cm)
  • Moderne Sensortasten
  • Elektroden aus gebürstetem Edelstahl
  • Ermittlung von Körpergewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil und Knochenmasse
  • Einteilung: 0,1% für Körperfett, Körperwasser und Muskelanteil, 100 g für Körpergewicht und Knochenmasse
  • Interpretation des Körperfetts in feingliedriger Aufteilung
  • BMR + AMR (Grundumsatz und Aktivitätsumsatz in Kcal)
  • Sportlermodus mit fünf Aktivitätsgraden und 10 Benutzerspeicherplätzen
  • Vibration-On Technik mit Erschütterungssensor
  • Abschaltautomatik
  • Umstellung von kg/lb/st
  • Gesamtgröße: ca. 33 x 32 x 2,3 cm
  • Inklusive 3 x 1,5V AAA Batterien

Dürfen Personen mit Implantaten eine Körperfettwaage benutzen?
Körperfettwaagen dürfen nicht von Personen mit elektrisch betriebenen Implantaten (z.B. Herzschrittmacher, Medikamentenpumpen) verwendet werden, Personen mit elektrisch leitenden Implantaten (z.B. Knochenschrauben, Hüftprothesen) können die Waage benutzen. Es kann aber dabei aufgrund der besseren elektrischen Leitfähigkeit des Implantates im Vergleich zum Gewebe zu Messungenauigkeiten kommen.


Produktbeschreibung des Herstellers

Beurer active - Für einen aktiven Lebensstil

Dünn, elegant, robust: Die Beurer BG 40 Diagnosewaage

Die Glas-Diagnosewaage mit Elektroden aus gebürstetem Edelstahl überzeugt nicht nur durch ihr Aussehen, sondern auch mit zahlreichen genauen Messwerten. Gewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil, Knochenmasse und Kalorienanzeige (AMR/BMR) werden auf dem digitalen Schwarz-Display angezeigt.

10 Benutzerspeicherplätze

5 Aktivitätsgrade

150 kg Tragkraft

Kalorienanzeige AMR / BMR

10 Benutzerspeicherplätze

Die Waage verfügt über 10 Speicherplätze, auf denen Sie und Ihre Familie Ihre Einstellungen wie z.B. Alter, Geschlecht, Größe etc., abspeichern und wieder abrufen können.

5 Aktivitätsgrade

Auch Ihr Aktivitätsgrad wird bei der Messung berücksichtigt. Wählen Sie zwischen fünf unterschiedlichen Stufen. Die Auswahl reicht von „keine körperliche Aktivität“ bis hin zu sehr hoher körperlichen Aktivität.

150 kg Tragkraft

Die Trittfläche der Analysewaage besteht aus 33 x 32 cm großem Sicherheitsglas. Eine maximale Belastung bis zu 150 kg ist somit problemlos möglich. Sollte das Gewicht überschritten werden, wird die Überlastungsanzeige aktiviert.

Kalorienanzeige AMR / BMR

Die digitale Diagnose-Waage dient zum Wiegen und zur Diagnose Ihrer persönlichen Fitness-Daten. Egal welches Ziel Sie verfolgen – mit dieser Analysewaage haben Sie immer alle relevanten Messwerte genau im Blick.

Beurer BG 40

Display BG 40

Das Messprinzip der Diagnosewaage

Die BG 40 arbeitet mit dem Prinzip der B.I.A., der Bioelektrischen-Impedanz-Analyse. Dabei wird innerhalb von Sekunden durch einen nicht spürbaren, völlig unbedenklichen und ungefährlichen Strom eine Bestimmung von Körperanteilen ermöglicht. Mit dieser Messung des elektrischen Widerstandes (Impedanz) und der Einberechnung von Konstanten bzw. individuellen Werten (Alter, Größe, Geschlecht, Aktivitätsgrad) kann der Körperfettanteil und weitere Größen im Körper bestimmt werden.

Tipps zur richtigen Messung mit der Körperfettwaage BG 40

Um ein exaktes Ergebnis zu erzielen, sollten Sie folgende Punkte berücksichtigen:

  • Stellen Sie die Waage auf einen ebenen festen Boden (kein Teppichboden)
  • Wiegen Sie sich möglichst immer zur selben Tageszeit
  • Die Ermittlung des Körperfettes kann nur barfuß (bei Bedarf mit schwach befeuchteten Fußsohlen) vorgenommen werden
  • Stehen Sie während des Messvorgangs still und verteilen Ihr Gewicht gleichmäßig auf beiden Beinen
  • Warten Sie einige Stunden nach ungewohnter körperlicher Anstrengung
  • Warten Sie ca. 15 Minuten nach dem Aufstehen, damit sich das im Körper befindliche Wasser verteilen kann
Cookie Consent mit Real Cookie Banner